Alphabetisierung / Grundbildung

67507 08.01.19
Di, Do
Grundbildung

Volkshochschulen sind auf kommunaler Ebene vernetzt und kooperieren auf vielfältige Art und Weise mit unterschiedlichen Akteuren vor Ort. Sie sind der größte Anbieter von Alphabetisierungs- und Grundbildungskursen und verfügen über umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in diesem Bereich. Gemeinsam kann es ihnen gelingen, neue Zielgruppen zu erschließen.

Die VHS Neuwied "Die Brücke" möchte allen Interessierten die Möglichkeit bieten, Grundlagenkenntnisse aufzufrischen. Dazu gehören Fertigkeiten im Lesen, Schreiben und Rechnen ebenso wie die Basics der Allgemeinbildung. Auch die politische Bildung ist seit jeher Kernaufgabe der Volkshochschulen:  Wohin entwickelt sich Europa? Wie funktionieren politische Prozesse? Das sind Fragen, die alle angehen. Weiterbildung hilft, den Durchblick zu behalten.

Weitere Grundlagenkurse finden Sie in den Bereichen EDV sowie Gesundheit/ Ernährung.



Wir bieten seit dem Sommer 2017 einmal in der Woche ein Lerncafé in unseren EDV-Räumen an - alle sind eingeladen vorbeizuschauen und zu lernen: einmal, zweimal oder regelmäßig. Das Lerncafé wird gefördert über das Kompetenznetzwerk Grundbildung und Alphabetisierung (GruBiNetz).
 
  1. Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Wir sind testiert...

  4. Downloads

                    

  5. Möglichkeiten der Förderung

  6. Leitbild der vhs Neuwied

    Die „Volkshochschule Die Brücke – Eigenbetrieb der Stadt Neuwied“ besteht seit über 95 Jahren und ist als gemeinnützige (...) weiter

     
  1. vhs Neuwied

    Heddesdorfer Str. 33
    56564 Neuwied

    Tel.: 02631 3989-0
    Fax: 02631 3989-44
    anmeldung@vhs-neuwied.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum