Februar

März

Lerncafé PC an der vhs Neuwied

Offenes und kostenloses Lernangebot für alle Interessierten: „Mehr lernen – mehr leben“

Das Lerncafé PC hat seine Türen in der vhs Neuwied geöffnet!  Jeder Interessierte kann dann kostenlos und unverbindlich computergestützt lernen. Besonders sollen lernungewohnte Menschen angesprochen werden. Das Lerncafé ist ein Projekt, das die vhs Neuwied gemeinsam mit GruBiNetz, dem Grundbildungsnetzwerk Rheinland-Pfalz, durchführt. Das Netzwerk, getragen von anerkannten Weiterbildungsträgern des Landes Rheinland-Pfalz und finanziert durch den europäischen Sozialfonds (ESF) und das Land Rheinland-Pfalz, möchte das Thema Grundbildung in die Öffentlichkeit bringen und Teilnehmer für Lernangebote gewinnen. „Das Lerncafé fügt sich gut in unser Konzept von Lernangeboten für alle Bevölkerungsgruppen ein“, so Caroline Albert-Woll, die für den Bereich Grundbildung an der vhs Neuwied zuständig ist. „Es ist zugleich eine ideale Ergänzung zum Projekt AlphaKommunal Transfer an dem sich die vhs Neuwied beteiligt. Auch in diesem Projekt geht es darum, das Thema Grundbildung in der Kommune voranzubringen.“
Informationen zum Lerncafé und weiteren Grundbildungsangeboten erhalten Sie bei der vhs Neuwied unter 02631/ 398924 (Caroline Albert-Woll)