Hopfen und Malz - Bier selbst brauen


Bier in der Küche zu brauen war über Jahr- hunderte hinweg eine Selbstverständlichkeit. Der Kurs lässt diese Tradition wieder aufleben. Mit einfachen Mitteln, die sich in jedem Haushalt finden, wird unter fachmännischer Anleitung eines Diplom Braumeisters gezeigt, wie aus Malz, Hopfen, Hefe und Wasser Bier gebraut wird – getreu dem Deutschen Reinheitsgebot. Die Rohstoffe sind im Kursentgelt bereits enthalten. Jeder Teilnehmer kann  am letzten Abend drei – vier Liter selbstgebrautes Bier mitnehmen.

Bitte beachten Sie, dass wir bei der Verkostung ein alkoholhaltiges Getränk zu uns nehmen ... kein Alkohol am Steuer!

Möchten Sie sich ein wenig vorab auf der Homepage des Kursleiters umschauen? Hier können Sie auch Fotos und Videos anderer Kurse betrachten.

Bitte denken Sie daran, robuste Kleidung mitzubringen.
3 Tage
Freitag, 27.04.2018, 19:00 - 21:15 Uhr
Samstag, 28.04.2018, 09:00 - 17:00 Uhr, 30 Min. Pause
Freitag, 25.05.2018, 19:00 - 20:30 Uhr
3 Termin(e)
Gunnar Martens
92004
vhs Hauptgebäude, Heddesdorfer Str. 33, 56564 Neuwied, Raum: E16, Lehrküche, EG
Kursentgelt:
85,00

8
 
  1. Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Wir sind testiert...

  4. Downloads

                    

  5. Möglichkeiten der Förderung

  6. Leitbild der vhs Neuwied

    Die „Volkshochschule Die Brücke – Eigenbetrieb der Stadt Neuwied“ besteht seit über 95 Jahren und ist als gemeinnützige (...) weiter

     
  1. vhs Neuwied

    Heddesdorfer Str. 33
    56564 Neuwied

    Tel.: 02631 3989-0
    Fax: 02631 3989-44
    anmeldung@vhs-neuwied.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum