Vortrag

ADHS - nur schlecht erzogen oder Hyperaktiv?


Die Aufmerksamkeits-Defizit/Hyperaktivitäts-Störung (kurz: ADHS) ist gleichermaßen Schrecken von Eltern und Lehrern. Dabei leidet auch das Kind selbst massiv unter der ständigen Unaufmerksamkeit, Impulsivität sowie innerlichen und äußerlichen Unruhe.

Das Medikament "Ritalin" war oft genug als Wundermittel in den Medien präsent und hat Befürworter wie auch vehemente Gegner, die von "Roboter-Kindern" reden und einem leistungsorientierten Gesellschaftssystem Versagen vorwerfen.

Heilpraktiker Dr. phil. Stephan Seidel gibt in diesem kostenlosen Vortrag einen Überblick über naturheilkundliche Behandlungsstrategien und Möglichkeiten der Selbstanwendung.

Bitte melden Sie sich verbindlich an.
1 Abend, 06.03.2018,
Dienstag, 18:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Stephan Seidel
10607
vhs Hauptgebäude, Heddesdorfer Str. 33, 56564 Neuwied, Raum: 407, 4
kostenfrei

8
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dr. Stephan Seidel

10605 10.04.18
Di
10606 05.06.18
Di
 
  1. Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Wir sind testiert...

  4. Downloads

                    

  5. Möglichkeiten der Förderung

  6. Leitbild der vhs Neuwied

    Die „Volkshochschule Die Brücke – Eigenbetrieb der Stadt Neuwied“ besteht seit über 95 Jahren und ist als gemeinnützige (...) weiter

     
  1. vhs Neuwied

    Heddesdorfer Str. 33
    56564 Neuwied

    Tel.: 02631 3989-0
    Fax: 02631 3989-44
    anmeldung@vhs-neuwied.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum