Tagesworkshop

Neue Frühjahrsgarderobe? - Eine selbstgestaltete Kette unterstreicht Ihren individuellen Ausdruck!

Exklusiver Schmuck zu erschwinglichen Preisen
In diesem Tagesworkshop können Sie lernen, selbstentworfene Ketten, Ohrringe oder Armbänder anzufertigen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!
Es stehen Ihnen zahllose Stränge mit Süßwasserzuchtperlen, Lava, Glas, Schaumkoralle oder Halbedelsteinen wie Onyx, Jaspis, Obsidian, Achat und viele andere zur Verfügung. Schwelgen Sie in einer Vielfalt von Formen, Material und Farben! Die Materialien ersteht die Kursleiterin überwiegend in Paris, wo sie sich auch die Kunst des Schmuckdesigns angeeignet hat.

Verschlüsse aller Art stehen zur Auswahl. Bringen Sie auch alte oder kaputte Teile mit, man kann vieles reparieren oder umarbeiten!

Die Kosten für das Basismaterial wie Spezialfäden (Metall mit Nylon ummantelt) und kleine Zwischenperlen  liegen bei 5 Euro. Dieser Betrag und das übrige Verbrauchsmaterial (z.B. Verschlüsse) werden individuell mit der Kursleiterin abgerechnet. An einem Workshoptag können Sie mehrere Ketten herstellen. (Die Kosten einer Kette liegen, je nach Materialwert, etwa zwischen 8 und 20 Euro)

Zur Mittagspause bringen Sie bitte einen Imbiss mit.

(Foto und Entwurf: Gundel Roller)




1 Tag, 10.03.2018,
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr, 30 Min. Pause
1 Termin(e)
Gundel Roller
33088
vhs Hauptgebäude, Heddesdorfer Str. 33, 56564 Neuwied, Raum: 407, 4
Kursentgelt:
25,00

5
Belegung:
 
  1. Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Wir sind testiert...

  4. Downloads

                    

  5. Möglichkeiten der Förderung

  6. Leitbild der vhs Neuwied

    Die „Volkshochschule Die Brücke – Eigenbetrieb der Stadt Neuwied“ besteht seit über 95 Jahren und ist als gemeinnützige (...) weiter

     
  1. vhs Neuwied

    Heddesdorfer Str. 33
    56564 Neuwied

    Tel.: 02631 3989-0
    Fax: 02631 3989-44
    anmeldung@vhs-neuwied.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum