Anmeldung erforderlich!

Wie mache ich eine Patientenverfügung ?

Anregungen und Tipps für die Gestaltung
Die Patientenverfügung ist eine Vorsorgeregelung, die bezweckt, rechtzeitig, d.h. solange man noch in der Lage ist, seinen Willen selbstständig äußern zu können, eine verbindliche Regelung zu treffen, welche medizinischen Maßnahmen am Ende des Lebens von den Ärzten noch vorgenommen werden sollen. Mit der Patientenverfügung wird dann eine Person des Vertrauens bevollmächtigt, die diesen Willen der Vollmacht entsprechend gemeinsam mit dem behandelnden Arzt ausführt. Auf das am 01.09.2009 in Kraft getretene Patientenverfügungsgesetz wird ebenfalls eingegangen. Der Vortrag gibt praktische Tipps und Anregungen für die richtige Gestaltung einer derartigen Patientenverfügung. Der Referent, Stefan Hange, ist Rechtsanwalt.





 
1 Nachmittag, 03.12.2018,
Montag, 15:30 - 17:30 Uhr
1 Termin(e)
Stefan Hange
01511
vhs Hauptgebäude, Heddesdorfer Str. 33, 56564 Neuwied, Raum: 207, 2
Entgelt:
6,00

5
Belegung:
 
  1. Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Wir sind testiert...

  4. Downloads

                    

  5. Möglichkeiten der Förderung

  6. Leitbild der vhs Neuwied

    Die „Volkshochschule Die Brücke – Eigenbetrieb der Stadt Neuwied“ besteht seit über 95 Jahren und ist als gemeinnützige (...) weiter

     
  1. vhs Neuwied

    Heddesdorfer Str. 33
    56564 Neuwied

    Tel.: 02631 3989-0
    Fax: 02631 3989-44
    anmeldung@vhs-neuwied.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum