Anmeldeschluss: 10.10.2018

Kokerei Zollverein, Essen
„Das Zeitalter der Kohle. Eine europäische Geschichte“

Busfahrt
2018 ist „Schicht im Schacht“, dann endet der deutsche Steinkohlenbergbau. Mit dem Ende der Kohleförderung geht ein wichtiges Zeitalter nicht nur der deutschen, sondern der europäischen Geschichte zu Ende. Zweihundert Jahre lang hat die Kohleförderung die Wirtschaft, Infrastruktur und das Sozialleben der Menschen im Ruhrgebiet stark geprägt und neben rasantem Fortschritt  auch  Schattenseiten der Industrialisierung mit sich gebracht. In den architektonisch beeindruckenden Räumen der Mischanlage auf der Kokerei Zollverein in Essen präsentiert sich eine faszinierende Zeitreise durch die geschichtlichen, technischen und kulturellen Dimensionen der Kohle.
Auf der Rückfahrt erfolgt eine reizvolle Führung durch den historischen Ortskern von Solingen-Gräfrath. Der komplett unter Denkmalschutz stehende Ortskern gilt als Juwel bergischer Stadtbilder.

Anmeldeschluss: 10.10.2018

Teilnehmerzahl: 30-40 Personen
Staffelpreis:

ab 30 Personen: € 49,50
ab 40 Personen: € 39,50


Vorgesehener Programmablauf:
07:45 Uhr: Abfahrt ab Haltestelle Hofgründchen, Neuwied
10:35 Uhr: Führung durch die Ausstellung „Das Zeitalter der Kohle“ in Essen, 90 Min. 12:30 Uhr: Mittagspause, reservierte Plätze stehen zur Verfügung
14:00 Uhr: Weiterfahrt nach Solingen-Gräfrath
15:00 Uhr: Ortsführung“ Historisches Gräfrath“, Dauer 1,5 Std., anschl. Kaffeepause
17:00 Uhr: Rückfahrt
19:00 Uhr: voraussichtliche  Ankunft in Neuwied

>
1 Tag, 18.10.2018,
Donnerstag, 07:45 - 19:00 Uhr
1 Termin(e)
Charlotte Fichtl-Hilgers
42002
Kursentgelt:
49,50

30
Belegung:
 
  1. Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Wir sind testiert...

  4. Downloads

                    

  5. Möglichkeiten der Förderung

  6. Leitbild der vhs Neuwied

    Die „Volkshochschule Die Brücke – Eigenbetrieb der Stadt Neuwied“ besteht seit über 95 Jahren und ist als gemeinnützige (...) weiter

     
  1. vhs Neuwied

    Heddesdorfer Str. 33
    56564 Neuwied

    Tel.: 02631 3989-0
    Fax: 02631 3989-44
    anmeldung@vhs-neuwied.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum