Erste Hilfe am Kind Training

In Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz

Um in Notfälle gut reagieren und angemessen handeln zu können, ist eine Vorbereitung auf eventuell auftretenden Situationen hilfreich, die Erste Hilfe erfordern. Denn das sichere Handeln von Eltern oder Großeltern  ist gefragt in solchen Momenten.

In Kooperation mit dem  Roten Kreuz werden im Training  neben der Vermittlung von Wissenshintergründen und Tipps auch praktische Übungen durchgeführt, um Rüstzeug für den Ernstfall zu geben.


Inhalte des Trainings:  

•    Verbrennungen/Verbrühungen

•    Maßnahmen bei starken Blutungen
•    Knochenbrüche
•    Zeckenbiss, Insektenstiche, Kruppanfall

•    Kopfverletzungen, insbesondere: Erkennung/Behandlung von Gehirnerschütterungen

•    Lebensrettende Maßnahmen bei: Bewusstlosigkeit, Atemstillstand, Kreislaufstillstand ...

•    Lebensrettende Maßnahmen bei: Bewusstlosigkeit, Atemstillstand, Kreislaufstillstand ...


 
Zielgruppe: Eltern bzw. sonstige Betreuungspersonen

Dieser Vortrag kann eine wichtige Hilfestellungen für den Ernstfall anbieten. Er ersetzt keinen Erste-Hilfe Kurs.


1 Abend, 25.10.2018,
Donnerstag, 17:30 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
DRK-Kreisverband Neuwied e.V.
10608
vhs Hauptgebäude, Heddesdorfer Str. 33, 56564 Neuwied, Raum: 409, 4
Kursentgelt:
14,00

8
Belegung:
 
  1. Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Wir sind testiert...

  4. Downloads

                    

  5. Möglichkeiten der Förderung

  6. Leitbild der vhs Neuwied

    Die „Volkshochschule Die Brücke – Eigenbetrieb der Stadt Neuwied“ besteht seit über 95 Jahren und ist als gemeinnützige (...) weiter

     
  1. vhs Neuwied

    Heddesdorfer Str. 33
    56564 Neuwied

    Tel.: 02631 3989-0
    Fax: 02631 3989-44
    anmeldung@vhs-neuwied.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum