Bauchtanz Anfängerkurs


Der Orientalische Tanz (Bauchtanz) ist nicht nur kulturhistorisch einer der ältesten, sondern auch einer der weiblichsten Tänze. Seine weichen, fließenden Bewegungen gehen durch die Körpermitte. Jede Kursstunde beginnt mit Aufwärm- und Lockerungsübungen, so dass der Körper optimal auf das Tanzen vorbereitet wird. Die Teilnehmerinnen lernen Grundhaltungen des Orientalischen Tanzes sowie präzise Techniken kennen. Sie werden "neue" Muskeln, ein anderes Körpergefühl und viel Spaß beim Tanzen entdecken.

Anziehen bzw. mitbringen: Lockere Kleidung, großes Fransentuch für die Hüften.
10 Abende, 09.01.2019, - 27.03.2019,
Mittwoch, 17:30 - 18:30 Uhr
10 Termin(e)
Natascha Gros
25017
vhs Hauptgebäude, Heddesdorfer Str. 33, 56564 Neuwied, Raum: 106, 1
Kursentgelt:
63,00

8
Belegung: