Körpererfahrung mit allen Sinnen


Alltagsbelastungen, hohe Leistungsanforderungen, Sorgen, Stress und Hektik bestimmen immer mehr den beruflichen als auch den privaten Alltag. Daher ist es umso wichtiger sich Zeiten der Ruhe und Entspannung zu gönnen und einfach mal die Seele baumeln lassen. Durch Entspannungsmethoden wie der Progressiven Muskelentspannung, dem Autogenen Training sowie stressreduzierenden Übungen aus dem Qigong und Yoga ist es möglich, neue Energie und Kraft zu tanken und wieder entspannter und erholter den Alltag zu bewältigen.

Die Kursleiterin ist zertifizierte Entspannungstherapeutin/trainerin und Heilpraktikerin mit eigener Praxis.

Bitte mitbringen: Trainingsmatte, Wolldecke, kleines Kissen und wenn vorhanden Sitzkissen, warme Socken, bequeme Kleidung.

4 Abende, 08.05.2019, - 29.05.2019,
Mittwoch, wöchentlich, 18:00 - 19:30 Uhr
4 Termin(e)
Claudia Kipping
10204
vhs Hauptgebäude, Heddesdorfer Str. 33, 56564 Neuwied, Raum: 409, 4
Kursentgelt:
36,00

6
Belegung:
 
  1. Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Wir sind testiert...

  4. Downloads

                    

  5. Möglichkeiten der Förderung

  6. Leitbild der vhs Neuwied

    Die „Volkshochschule Die Brücke – Eigenbetrieb der Stadt Neuwied“ besteht seit über 95 Jahren und ist als gemeinnützige (...) weiter

     
  1. vhs Neuwied

    Heddesdorfer Str. 33
    56564 Neuwied

    Tel.: 02631 3989-0
    Fax: 02631 3989-44
    anmeldung@vhs-neuwied.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum