Finanzbuchführung Aufbaulehrgang (ausgefallen)


Der Lehrgang dient der systematischen und praxisbezogenen Vertiefung der Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens.Ziel ist das Beherrschen der Systemlogik der Buchführung, verbunden mit dem Verständnis für buchhalterische Zusammenhänge. Die Teilnehmenden haben nach Abschluss des Lehrganges in Theorie und Praxis Kenntnisse und Fertigkeiten erworben, laufende Buchungsfälle fachgerecht zu lösen.

Voraussetzungen
Die Teilnahme an dem Aufbaulehrgang setzt den Besuch des Kurses "Finanzbuchführung Grundlagen" oder vergleichbare Kenntnisse voraus.

Inhalte:
Wiederholung der Grundlagen
Unterschiede zwischen Handels- und Produktionsbetrieben
Mindestgliederungsprinzip von Bilanz und GuV
Buchen von Abgrenzungen
Umsatzsteuer
Bewertung des Anlagevermögens
Bewertung des Umlaufvermögens
Bewertung des Kapitals
Rechnungslegungsvorschriften

Abschluss:
Nach dem Kurs ist die Teilnahme an der europaweit einheitlichen Prüfung "Xpert Business Finanzbuchführung II " möglich.

Schulungsunterlage inklusive, zzgl. 75,00 € Prüfungsgebühr


Ulrich Neumann
65011
Kursentgelt:
362,00
inkl. Literatur

5

Weitere Veranstaltungen von Ulrich Neumann