Qigong

Schwerpunkt: Faszien der Beine
Qigong Yangsheng nach Prof Jiao Guorui
Schon immer waren Menschen fasziniert von der Kraft und Anmut der Tiere und versuchten sich deren Qualitäten anzueignen. Im „Spiel der 5 Tiere“ werden die speziellen Wesensmerkmale von Bär, Kranich, Tiger, Hirsch und Affe in jeweils 5 Figuren ausgedrückt. Dabei haben die polaren Kräfte des Yin und Yang eine besondere Bedeutung, wie Bewegung und Ruhe, Spannung und Entspannung.
Durch das Üben können wir uns die Besonderheiten der jeweiligen Tiere aneignen, bzw. fördern:
  • Bär: Kraft und Ausgeglichenheit
  • Kranich: Eleganz und Selbstbewusstsein
  • Tiger: Stärke und Furchtlosigkeit
  • Hirsch: Ausdauer und Hochstimmung
  • Affe: Wendigkeit und Geistesgegenwart/Konzentration/Witz
Die 8 Brokate unterstützen gutes Stehen, Sitzen und vermitteln Basisübungen, gekoppelt mit anschaulichen Bezeichnungen; und eine schonende Art Gesundheit zu erhalten.
Alle Formen sind für meditative als auch für dynamische Ausführungen möglich.
Für alle, die Lebendigkeit und Gelassenheit lieben und brauchen. Wünsche werden gerne berücksichtigt.

Unsere zertifizierten Gesundheits- und Präventionskurse finden als abgeschlossene Kurse mit 8 Einheiten statt. Bei den abgeschlossenen Kursen ist eine Übernahme der Kursgebühren durch Krankenkassen und Krankenversicherungen möglich. Sie zahlen dann nur noch einen Eigenanteil.
>Zentrale Prüfstelle Prävention Kurs-ID: 20170818-946129


8 Abende, 17.10.2019, - 05.12.2019,
Donnerstag, wöchentlich, 20:00 - 21:30 Uhr
8 Termin(e)
Karin Höfelmayr
10249
vhs Hauptgebäude, Heddesdorfer Str. 33, 56564 Neuwied, Raum: 106, 1
Kursentgelt:
56,00

10

Weitere Veranstaltungen von Karin Höfelmayr

10243 16.10.19
Mi
10248 17.10.19
Do