Keep cool – oder: wie kann ich selbst Einfluss auf unangenehme Gefühle nehmen?

Workshop ab 14 Jahren
Wir alle kennen es, dass uns manchmal belastende Gefühle wie Angst, Ärger oder Hilflosigkeit blockieren in dem was wir tun oder wollen. Zum Beispiel übermäßiger Stress bei Vorträgen oder Prüfungen in der Schule, Ausbildung oder Fahrschule. Auch Mitschüler, Eltern und Lehrer können immer wieder mal Anlass für etwas Emotionschaos sein….
In diesem kleinen Workshop möchte ich euch zeigen, wie ihr selbst auf diese blockierenden Gefühle Einfluss nehmen könnt. Dazu gibt es eine ganz einfach zu lernende hochwirksame Technik aus einer Methode, genannt PEP® nach Dr. Michael Bohne. Hiermit kann man belastende Emotionen wie z. B. Angst, Scham oder Ärger durch Klopfen von Akkupunkturpunkten in vielen Fällen schnell verändern. Das kann in den oben genannten Beispielen und vielen anderen Situationen echt guttun – probier‘s aus!

Ab 14 Jahre

Dies ist eine Jubiläumsveranstaltung zum Schnupperpreis!
1 Nachmittag, 19.05.2020,
Dienstag, 16:00 - 17:30 Uhr
1 Termin(e)
Viola Koch
10276
vhs Hauptgebäude, Heddesdorfer Str. 33, 56564 Neuwied, Raum: 409, 4
Kursentgelt:
5,00

0
Belegung:
 
  1. Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Wir sind testiert...

  4. Downloads

  5. Möglichkeiten der Förderung

  6. Leitbild der vhs Neuwied

    Die „Volkshochschule Die Brücke – Eigenbetrieb der Stadt Neuwied“ besteht seit über 95 Jahren und ist als gemeinnützige (...) weiter

     
  1. vhs Neuwied

    Heddesdorfer Str. 33
    56564 Neuwied

    Tel.: 02631 3989-0
    Fax: 02631 3989-44
    anmeldung@vhs-neuwied.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum