Für Seniorinnen

Beckenbodengymnastik

Stabilität des Beckenbodens im Alltag
Der Beckenboden verliert oft mit dem steigenden Lebensalter seine Stabilität, Elastizität und Kontrollfunktion. Es entstehen Probleme der Inkontinenz sowie Verlagerung und Senkung der Beckenorgane. Dadurch resultieren häufig Probleme der Gangunsicherheit, eine erhöhte Sturzgefahr und lumbale Rückenbeschwerden.

Kursziel:
  • Funktionen des Beckenbodens zu verstehen
  • Wahrnehmung des Beckenbodens
  • Erlernung von bewusster Atmung
  • altersangepasste Übungen zur Kräftigung des Beckenbodens
  • Entlastung und Entspannung des Beckenbodens im Alltag
Der Kurs ist für Frauen konzipiert, die aufgrund ihres Alters, orthopädischer Erkrankungen oder allgemein mangelnder körperlicher Verfassung, sich nur eingeschränkt bewegen können. Die gymnastischen Übungen werden mit der Gruppe abgestimmt und überwiegend im Sitzen (Hocker mit Ballkissen/Pezziball) angeleitet. Übungen im Stehen und Liegen werden ebenfalls vermittelt. Die Übungen sind altersgerecht, einfach ausführbar und alltagsnah ausgewählt.

Die Kursleiterin ist Physiotherapeutin mit Zusatzqualifikationen: Sportphysiotherapie, Rückenschule, Psychomotorik, Beckenbodentraining, Sturzprävention, Laban, Pilates, Yoga, Tanz u.v.m.

Unsere zertifizierten Gesundheits- und Präventionskurse finden als abgeschlossene Kurse mit 10 Einheiten statt. Bei den abgeschlossenen Kursen ist eine Übernahme der Kursgebühren durch Krankenkassen und Krankenversicherungen möglich. Sie zahlen dann nur noch einen Eigenanteil.
Zentrale Prüfstelle Prävention Kurs-ID: 20190415-1103066

Achtung! Starttermin auf den 07. Februar 2020 verschoben.

Bitte bequeme Sportkleidung, Hallensportschuhe, kleines Kopfkissen und leichte Decke mitbringen.


Unsere zertifizierten Gesundheits- und Präventionskurse finden als abgeschlossene Kurse mit 10 Einheiten statt. Bei den abgeschlossenen Kursen ist eine Übernahme der Kursgebühren durch Krankenkassen und Krankenversicherungen möglich. Sie zahlen dann nur noch einen Eigenanteil.
Das Kursmanual für Teilnehmende finden Sie unterhttps://www.vhs-nds.de/files/BeckenbodenTN.pdf

10 Vormittage, 07.02.2020, - 08.05.2020,
Freitag, 10:45 - 11:45 Uhr
10 Termin(e)
Anja Grundhöffer-Robert
10326
vhs Hauptgebäude, Heddesdorfer Str. 33, 56564 Neuwied, Raum: 106, 1
Kursentgelt:
45,00

8
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Anja Grundhöffer-Robert

10325 10.01.20
Fr
10310 15.01.20
Mi
 
  1. Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Wir sind testiert...

  4. Downloads

  5. Möglichkeiten der Förderung

  6. Leitbild der vhs Neuwied

    Die „Volkshochschule Die Brücke – Eigenbetrieb der Stadt Neuwied“ besteht seit über 95 Jahren und ist als gemeinnützige (...) weiter

     
  1. vhs Neuwied

    Heddesdorfer Str. 33
    56564 Neuwied

    Tel.: 02631 3989-0
    Fax: 02631 3989-44
    anmeldung@vhs-neuwied.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum