Förderbereich 3 Sprachbildung und interkulturelle Kompetenzen

Babyzeichensprache - Ganzheitliche Kommunikation mit Kindern (U3)


Ausführliche Beschreibung der Seminarinhalte siehe
Sonderbroschüre „Fortbildungen für Erzieher/-innen“ 2017!

Das Seminar vermittelt die Grundlagen der ganzheitlichen Kommunikation mit Babys und Kleinkindern im Alter von 0-4 Jahren unter Anwendung von Babyzeichensprache. Der Einsatz von Kindergebärden ermöglicht es, die vorhandene Kommunikation mit Babys und Kleinkindern (U3) zu verstärken und weiter auszubauen. Kindergebärden ermöglichen eine intensivere Bindung zu Bezugspersonen, unterstützen die natürliche Sprachentwicklung und verhelfen zu einer ganzheitlichen Kommunikation auf allen Ebenen.
 
Angewendet auf interkulturelle Sprachförderung unterstützt Babyzeichensprache die bilinguale Spracherziehung und bildet zudem eine Brücke in der Kommunikation zwischen Kleinkindern mit unterschiedlicher Herkunft und verschiedenen Muttersprachen. Dadurch können sich Kinder unabhängig von Herkunft oder Muttersprache schnell untereinander verständigen.
Zeitgleich erfahren sie durch das kommunikative Spiel- und Lernangebot mit Kindergebärden den Spaß an Kommunikation und die Freude am Umgang mit sprachlicher und kultureller Vielfalt als Grundlage einer gelingenden Sprachentwicklung.
Innerhalb einer Kindergruppe stellt die Anwendung von Gebärden letztlich eine Bereicherung der sprachlichen Ressourcen dar.
Nach dieser Fortbildung kann das erworbene Know-how der ganzheitlichen Kommunikation und Babyzeichensprache umgehend in Einzel- oder Gruppenarbeit der pädagogischen Tätigkeit integriert werden.


 
Kelly Malottke beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Sprachförderung in der frühkindlichen Entwicklung mittels Gebärdenunterstützter Kommunikation(GuK). Sie hat das seit den 80er Jahren bekannte Konzept der Babyzeichensprache in ein neuartiges und ganzheitliches Konzept der vorsprachlichen und natürlichen Kommunikation integriert. Kelly Malottke arbeitet u.a. als Autorin und Referentin.









1 Tag, 15.11.2017,
Mittwoch, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
1 Termin(e)
Kelly Malottke
21046
vhs Hauptgebäude, Heddesdorfer Str. 33, 56564 Neuwied, Raum: 409, 4
Kursentgelt:
70,00

7
Belegung:
 
  1. vhs Neuwied

    Heddesdorfer Str. 33
    56564 Neuwied

    Tel.: 02631 3989-0
    Fax: 02631 3989-44
    anmeldung@vhs-neuwied.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum