Basen-Fasten-Wochen

Die Kur für zu Hause!
Fasten hat eine uralte Tradition zur geistig - körperlichen Erneuerung.
Dabei gibt es verschiedene Arten zu fasten.
In diesem Kurs verzichten wir nicht auf Nahrung, sondern legen Wert auf die sinnvolle Stützung des Körpers in natürlichen Umstellungsphasen und die Anregung des Stoffwechsels. Dabei kommt es auch zu einer gewollten Gewichtsreduktion, sowie zur Entgiftung und Entschlackung des Körpers.
Nach einer Einstiegsphase findet dieser Prozess während der Intensivphase statt. Der Körper erhält ein verkleinertes Nahrungsangebot, das sich an der basischen Ernährung orientiert. Danach gelangen Sie während einer Übergangsphase wieder in die normale Ernährungsweise, bzw. in die Basische Dauerernährungsweise.
Sie fühlen sich wieder fit und gut aufgestellt und haben der Erhaltung Ihrer Gesundheit einen wesentlichen Baustein hinzugefügt.
In jeder Samstagseinheit wird die aktuelle Theorie dargelegt, Rückmeldungen erbeten und besprochen, sowie zusammen die Mahlzeiten der jeweiligen Phase gekocht und verspeist.

Die Lebensmittelumlage pro Person von 3 x 11 Euro inkl. Mineralwasser/Tee ist direkt an die Kursleiterin zu entrichten.

Bitte Kochschürze und Transportbehälter für Speisereste mitbringen.

3 Vormittage, 02.02.2019, - 16.02.2019,
Samstag, wöchentlich, 10:00 - 13:00 Uhr
3 Termin(e)
Roswitha Rösch
92074
vhs Hauptgebäude, Heddesdorfer Str. 33, 56564 Neuwied, Raum: E16, Lehrküche, EG
Kursentgelt:
42,00
zzgl. Umlage

8
Belegung:
 
  1. Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Wir sind testiert...

  4. Downloads

                    

  5. Möglichkeiten der Förderung

  6. Leitbild der vhs Neuwied

    Die „Volkshochschule Die Brücke – Eigenbetrieb der Stadt Neuwied“ besteht seit über 95 Jahren und ist als gemeinnützige (...) weiter

     
  1. vhs Neuwied

    Heddesdorfer Str. 33
    56564 Neuwied

    Tel.: 02631 3989-0
    Fax: 02631 3989-44
    anmeldung@vhs-neuwied.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum