DSGVO - Was Sie als Webseitenbetreiber beachten müssen (ausgefallen)


Seit dem 25.05.2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung, die für jeden Betreiber einer Webseite Konsequenzen hat.
Im Wesentlichen geht es um einen erweiterten Verbraucherschutz im Internet. So hat jeder Besucher das Recht auf Auskunft oder Löschung der über ihn gespeicherten Daten. Es muss eine vollständige Transparenz der Datenverarbeitung gewährleistet werden und jeder Besucher muss die Möglichkeit haben, zu widersprechen.
In diesem Exkurs lernen Sie die wichtigsten Grundzüge der neuen Verordnung sowie welche Maßnahmen Sie als Webseitenbetreiber ergreifen müssen. 



Karl Morlock
56303
Kursentgelt:
19,90

6