Stimme und Präsenz


Wirksamer Einsatz der Sprache
Wer seine persönliche Stimme kennt, weiß um ihre Wirkung und Stärken. Sprachpräsenz heißt, dass wir den Raum innerlich wie äußerlich nutzen, um flexibel, dynamisch und effektvoll zu agieren. Kenntnisse aus der Atmungslehre, der Körpersprache sowie Techniken und Improvisationsübungen aus der Schauspielkunst zeigen Möglichkeiten auf, die Stimme schonend und gleichzeitig wirksam einzusetzen. Mit unterschiedlichen Stimmtempi, Lautstärken, Klangfarben zeigen wir Präsenz. Ob wir bei einer Konferenz sprechen, einen Vortrag halten oder eine Gruppe von Personen anleiten, wir steigern jeden unserer Auftritte mit Esprit und Energie, so dass unsere sprachlichen Inhalte nachhaltig wirken. Freuen Sie sich auf einen Wellnesstag für Ihre Stimme und Lachmuskeln. Genießen Sie spannende und entspannende Momente nicht nur mit Ihren Resonanzkörpern, sondern
auch mit Ihrem Zwerchfell.
Referentin: Karin Zimny, Dipl. Sozialpädagogin, Sängerin, Kabarettistin 

1 Tag, 07.09.2019,
Samstag, 09:00 - 16:30 Uhr
1 Termin(e)
Karin Zimny
22021
vhs Hauptgebäude, Heddesdorfer Str. 33, 56564 Neuwied, Raum: 106, 1
60,00 €

8
Belegung: